Dienstag, 18. Oktober 2011

Eieieiei...

Jetzt war ich so lange nicht hier, dass ich glatt mein Passwort vergessen hatte. *kopfschüttel*

Bei meinem Projekt neuer Mantel komm ich auch nicht wirklich vorwärts. Irgendwie ist das einfach nicht mein Fall. Ich sollte mir den nächsten Mantel doch wieder kaufen.
Jetzt hab ich die Ärmel verlängert und dann stell ich fest, mit Pullover drunter krieg ich die Ärmel nicht ganz hoch.... Furchtbar! Also werd ich die auch noch ändern müssen.
Ebenso hält mich der Saum auf. Futter und Oberstoff wollen irgendwie nicht schön zusammenkommen. Einer von beiden wirft immer unschöne Falten oder beult sich aus.
Evtl. fang ich ja alternativ erstmal mit den Knöpfen und Knopflöchern an der Vorderseite an, bis ich bei diesen Problemen Hilfe erhalte.
Doof ist nur, dass meine Herbstjacke sich so langsam aufrubbelt und es wirklich Zeit wird für eine Neue!

Etwas angenehmes gibt es aber auch noch:
Ich hab letztes Wochenende auf einem Straßenmarkt in Volkach ein paar hübsche Knöpfe gefunden:

hier der Ärmel mit Verlängerung

Mantel von vorne

und von hinten

Kommentare:

  1. Nicht aufgeben - irgendwann ist alles so, daß es passt, sitzt, wackelt und Luft hat. Der Mantel gefällt mir schon recht gut, wie er da so auf der Puppe hängt. Magst Du das Schnittmuster verraten?

    AntwortenLöschen
  2. schnittmuster ist aus einer alten Burda. Ist nur geliehen...
    Aber vielen Dank für die Motivationshilfe. Ich hab´s einfach nicht mit Alltagsklamotten nähen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenn das. Meine Military-Jacke wollte am Anfang auch nicht recht. Aber halt durch. Das Ergebnis wird sicher superschön :)

    AntwortenLöschen